zurück zu praesenzstellen.de

Industrie 4.0 - Innovative Lösungen in Produktion und Logistik

Veranstaltung zum Innovations- und Technologietransfer im Bereich Industrie 4.0

Am 27.09.2022 fand von 9.00 bis 18.00 Uhr im Zentrum Effiziente Fabrik (ZEF) eine Veranstaltung zum Thema "Industrie 4.0 - Innovative Lösungen in Produktion und Logistik" statt. Industrie 4.0 basiert auf der digitalen Vernetzung entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Mit dabei waren über 80 Vertreter*Innen von 31 Unternehmen aber auch Christian Rapp von der Präsenzstelle Westlausitz | Finsterwalde und Grit Hagenberger vom BTU Referat Technologie und Innovation, die allen Teilnehmenden für Transferthemen zur Verfügung standen.

Das Zentrum Effiziente Fabrik der BTU Cottbus-Senftenberg hat aufgezeigt, wie Digitalisierung auch von klein- und mittelständischen Unternehmen durchgeführt werden kann. Die Veranstaltung wurde unter anderem durch unterschiedliche Unternehmen im Rahmen von Fachvorträgen und Live-Vorführungen gestaltet. Den über 80 Teilnehmenden wurden konkrete Technologien und neuste Entwicklungen in der Branche vorgestellt und konkrete Beispiele der Umsetzung dieser Technologien innerhalb von KMU aufgezeigt.

Für KMU scheint dieses Thema oftmals zu komplex, zu aufwendig, zu undurchsichtig und zu kostenintensiv. Die Transformation ist jedoch unumgänglich. Wer langfristig wettbewerbsfähig sein möchte, muss seine Prozesse digitalisieren. Das ZEF bündelt Innovationen und versteht sich als Transformator zum Thema Digitalisierung und Industrie 4.0. Die Musterfabrik am Standort in Senftenberg stellt eine Beispiellandschaft innovativer Technologien in den Bereichen der Fabrikplanung und des Fabrikbetriebes vor, die den produzierenden Unternehmen zu neuen Ideen und mehr Prozesseffizienz verhelfen sollen.

Die Moderation an diesem Tag hat Jörg Tudyka (Tudyka.PR) übernommen. Unterstützt wurde die Veranstaltung vom Bundesverband mittelständische Wirtschaft.

Veranstaltungsort
Gebäude 7.118
Mehrzweckgebäude Rundbau (Geb. 7)
Campus Senftenberg
Großenhainer Straße 60
01968 Senftenberg


Kontakt

Prof. Dr.-Ing. Peggy Näser
Fabrikplanung und Fabrikbetrieb
T +49 (0) 3573 85-418
naeser(at)b-tu.de

Christian Rapp
Experte für Wirtschaftsfragen