zurück zu praesenzstellen.de

Firmenkontaktmesse für Schülerinnen und Schüler der BTU-Cottbus-Senftenberg

06.06.202309:00 Uhr bis 17:00 Uhr06.06.202317:00 Uhr

Berufsperspektiven auf der campus-X-change kennenlernen

Die Recruitingmesse "campus-X-change" bietet seit 2002 zum einen Arbeitgebern eine hervorragende Plattform zur Fachkräftegewinnung im direkten Kontakt mit den Studierenden und Absolvent*innen der BTU Cottbus-Senftenberg. Zum anderen haben die Besucher die Möglichkeit, potenzielle Arbeitgeber und zahlreiche Karriereoptionen in ungezwungener Atmosphäre kennenzulernen.

Das erwartet die Besucher der campus-X-change

Auf der größten Recruitingmesse für Akademikerinnen und Akademiker im Land Brandenburg präsentieren sich über 70 regionale, nationale und internationale Unternehmen, um Studierende und Absolvent/-innen für ihr Unternehmen zu gewinnen.
Informieren Sie sich über ein umfangreiches Angebot an Praktika, Traineestellen, Nebenjobs, Bachelor- bzw. Masterarbeiten sowie Absolventenstellen und treten Sie in den direkten Kontakt zu Personalentscheidern und Managern aus Fachabteilungen.

Tipp: Bringen Sie Ihren Lebenslauf ein paar Mal ausgedruckt zur Messe mit und übergeben Sie diesen am Ende des Gesprächs am Messestand!

Die campus-X-change bietet dabei nicht nur die Chance, sich zu konkreten Stellenageben zu informieren, sondern auch einen ersten Eindruck und Überblick zu zahlreichen Unternehmen zu erhalten.

Der Eintritt ist frei.


Benefits

Bewerbungsfotos
Für ein professionelles Bewerbungsfoto steht Ihnen ein kostenfreier Fotoservice zur Verfügung.

Jobwall
An unserer Jobwall finden Sie mehrere hundert konkrete Stellenangebote.

Coffee Bar
Machen Sie zwischendurch eine Pause und stärken sich mit einem Kaffee in unserer Coffee Bar für weitere Gespräche.

Alle Angebote sind kostenlos!


Kontakt:

Geraldin Wolf

T +49 (0) 355 69 4401
E geraldin.wolf@b-tu.de

Désirée Dobsch

T +49 (0) 355 69 4402
E desiree.dobsch(at)b-tu.de

Christian Rapp

Experte für Wirtschaftsfragen
2EC41646-0AEA-49F2-B5DD-CAE2E4461B6E
FBF303F6-1BD9-44BE-8141-725E28CF8F63
54FDA606-E45F-42F3-8CE1-3338F550BF16